Einsätze

Einsatz 01/2020 am 27.03.2020

Alarmzeit:
15:17 Uhr
Einsatzort:
Laub
Einsatzgrund:
B4; Heuballen Brennt; Alarmstufenerhöhung
Eingesetzte Fahrzeuge: LF10; MZF 11/1
Einsatzmittel: FW Laub, FW Wechingen, FW Oettingen, FW Polsingen, FW Amerbach, FW Megesheim, FW Holzkirchen, FW Munningen, FW Monheim, Polizei, Rettungsdienst und die UGÖEL
Link: Zeitungsbericht Rieser Nachrichten
Bilderserie Rieser Nachrichten
 
Einsatzbericht:  
Auf einen Außenstall der Ortschaft Laub haben Heuballen gebrannt. Beim ankommen der Feuerwehr Laub griff das Feuer allerdings schon auf den nebenstehenden Schweinestall über. Darauf hin wurde die Alarmstufe erhöht und die es rückten mehr Feuerwehr an. Bereits auf der Anfahrt war der Rauch ersichtlich und der Atemschutz rüstete sich aus. Erste Aufgaben war es, mit dem Atemschutz in den Innenangriff zu gehen und den Schweinestall zu löschen. Anschließend wurden die Ferkel in Sicherheit gebracht und der Heuballenhaufen abgelöscht.
Durch die gute Zusammenarbeit aller Feuerwehren konnte der Brand schnell unter Kontrolle und die meisten Ferkel in Sicherheit gebracht werden!